»News»Böhm kehrt für Spiel um Platz 7 in WM-Kader zurück

Böhm kehrt für Spiel um Platz 7 in WM-Kader zurück

Bundestrainer Dagur Sigurdsson hat zum Abschluss der Weltmeisterschaft in Katar die letzte Wechseloption gezogen. Für Linksaußen Matthias Musche kehrt Rückraumspieler Fabian Böhm ins Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft zurück. „Wir brauchen eine weitere Alternative im Rückraum”, erklärt Teammanager Oliver Roggisch.

Das DHB-Team trifft am heutigen Samstag im Spiel um Platz 7 auf Slowenien. Die Partie in der Lusail Multipurpose Hall beginnt um 14.30 Uhr deutscher Zeit und ist live bei Sky sowie in Sky Sportsbars zu sehen.

Mit einem Erfolg können sich Kapitän Uwe Gensheimer und seine Mitspieler definitiv einen Platz in einem der drei Olympia-Qualifikationsturniere (8. bis 10. April 2016) sichern. Die deutsche Delegation verlässt Doha am Sonntagmorgen um 7.40 Uhr und wird um 12.30 Uhr am Flughafen Frankfurt erwartet.

Am kommenden Freitag trifft die deutsche Nationalmannschaft beim All Star Game in Nürnberg auf eine Auswahl der DKB Handball-Bundesliga - Sport1 wird ab 19.45 Uhr live übertragen.

(PM - DHB)

 

Projekt Gold

Suche



Werbung

Amazon